Produktname

Hub-Tunnelsegmentierung

Diese Funktion erlaubt die Virtualisierung mehrerer verschiedener Netzwerke auf nur einem VPN Hub, wodurch mandantenfähige Setups möglich werden, bei denen mehrere Kunden denselben privaten IP-Adressraum ohne IP-Adresskonflikte nutzen können. Mit der Hub-Tunnel-Segmentierung können ein oder mehrere Tunnels in einem dedizierten Segment plaziert werden, ähnlich der Funktionsweise von VLANs. In Verbindung mit RuggedVPN-Firmware wird das Routen mehrerer VLANs durch nur einen VPN-Tunnel ermöglicht. Diese können auch auf VLANs auf einem anderen Tunnel abgebildet werden.

Lizenzen für dieses Feature müssen nur für VPN Hubs erworben werden, für als Nodes fungierende Multichannel VPN Router ist dieses Feature neutral, eine Lizenz ist dort nicht erforderlich.

Kontakt

Viprinet direkt kontaktieren
zum Anfang